sportwetten premier league

Die englische Premier League kehrt an diesem Wochenende auf die Bildschirme zurück und bietet viele interessante Spiele, um Sie zu unterhalten.  Im Folgenden finden Sie unsere Gedanken zu einigen sehr spannenden Spielen an diesem Wochenende. Vergessen Sie nicht, verantwortungsbewusst zu wetten.

Brentford vs Watford

Anpfiff: 10/12/2021 um 21:00

Brentford und Watford treffen in der 16. Runde der Premier League im Brentford Community Stadium aufeinander. Brentford ist gut in die Saison gestartet, hat aber in letzter Zeit einige Höhen und Tiefen erlebt. Der Hauptstadtklub geht nach einem 2:2-Unentschieden gegen Leeds United, bei dem Leeds in der 5. Minute der Nachspielzeit den Ausgleichstreffer erzielte, in die Partie. Die schlechte Nachricht für die Gastgeber ist, dass der wichtige Angreifer Ivan Toney verletzungsbedingt ausfallen dürfte.

Watford hingegen hat einen Formtiefpunkt erlitten, denn die Mannschaft hat jedes ihrer letzten drei Ligaspiele verloren. Da es für Brentford keine bessere Gelegenheit gibt, um auf die Siegerstraße zurückzukehren, sollte ein Heimsieg in Betracht gezogen werden. Der einflussreiche Flügelspieler Ismaila Sarr sitzt bei der Auswärtsmannschaft verletzungsbedingt nur auf der Bank.

Vorhersage: Brentford 2:1 Watford

Arsenal vs Southampton

Anpfiff: 11/12/2021 um 16:00

Arsenal will am 16. Spieltag gegen Southampton im Emirates Stadium Wiedergutmachung für die 1:2-Niederlage gegen Everton betreiben. Arsenal hat zwar einen Formtiefpunkt erlitten, doch trotz der beiden Niederlagen gegen ManUtd und Everton in den letzten beiden Ligaspielen ist die Mannschaft von Mikel Arteta noch im Rennen um die Champions League. Pierre-Emerick Aubameyang wird wahrscheinlich in die Startformation zurückkehren, ebenso wie der wieder fitte Mittelfeldspieler Smith Rowe.

Southampton hingegen strebt einen Sieg an, doch angesichts ihrer alles andere als guten Auswärtsbilanz sind wir der Meinung, dass es sich lohnt, auf Arsenal zu wetten. Bei der Gastmannschaft fallen Bednarek, Romeu, Salisu und Armstrong verletzungsbedingt aus. Im letzten Aufeinandertreffen in der Premier League besiegte Arsenal Southampton mit 3:1.

Vorhersage: Arsenal 2:1 Southampton

Liverpool vs Aston Villa

Anpfiff: 11/12/2021 um 16:00

Liverpool will im Achtelfinale der Premier League gegen Aston Villa Man City an der Tabellenspitze überholen. Liverpool spielt eine sehr erfolgreiche Saison, muss aber weiter Fortschritte machen, wenn sie die heimische Trophäe zurückerobern wollen. Firmino, Elliott und Jones befinden sich weiterhin im Aufwachraum, während Keita noch fraglich ist. Bei der Heimmannschaft muss man wie immer ein Auge auf den Torschützenkönig Mohamed Salah werfen.

Aston Villa hingegen hat sich von der 1:2-Niederlage gegen ManCity schnell erholt und Leicester City zu Hause besiegt. Der neue Trainer Steven Gerrard verhalf der Mannschaft zu neuem Selbstvertrauen, doch da Liverpool zu Hause eine echte Macht ist, ist es unwahrscheinlich, dass Stevie G im Spiel gegen seinen ehemaligen Verein etwas mitnehmen kann.

Vorhersage: Liverpool 3:2 Aston Villa

Brighton vs Tottenham

Anpfiff: 12/12/2021 um 15:00

Im Amex-Stadion findet am Sonntag das Premier-League-Spiel zwischen Brighton und Tottenham statt, den beiden Mannschaften, die an der Tabellenspitze stehen. Brighton ist gut in die Saison gestartet, hat aber vor dem Spiel gegen Tottenham zehn Spiele in Folge ohne Sieg in der nationalen Meisterschaft absolviert. Brighton will unbedingt in die Erfolgsspur zurückkehren, hat aber am 16. Spieltag einen großen Fisch an der Angel. Da Welbeck, Sarmiento, Alzate, Lallana, Duffy, Webster und Dunk alle verletzt sind, ist ein Heimsieg nicht zu erwarten. Erschwerend kommt für die Gastgeber hinzu, dass der wichtige Verteidiger Shane Duffy für das Spiel gesperrt ist.

Tottenham hingegen zeigt sich seit dem Amtsantritt von Antonio Conte im Aufwind. Beim 3:0-Sieg gegen Norwich City hatte Tottenham keine Probleme, und auch bei Brighton dürften sie von den Ausfällen profitieren.

Vorhersage: Brighton 1:3 Tottenham

Leicester City vs Newcastle United

Anpfiff: 12/12/2021 um 15:00

Leicester City will sich für die 1:2-Niederlage gegen Aston Villa revanchieren, wenn es am 16. Spieltag im King Power Stadium gegen Newcastle United geht. Leicester City will seine Champions-League-Hoffnungen am Leben erhalten und hat keine bessere Gelegenheit, als jetzt wieder auf Kurs zu kommen. Jamie Vardy dürfte wieder in der Startformation stehen, während Pereira, Fofana und Mendy weiterhin verletzt ausfallen. Der einflussreiche Mittelfeldspieler Youri Tielemans ist für das Spiel fraglich.

Newcastle United hingegen brauchte dringend einen Sieg gegen Burnley, und es gelang ihnen auch. Wir sind jedoch geneigt, auf die Gastgeber zu setzen, da die Auswärtsbilanz von Newcastle United alles andere als gut ist. Verteidiger Paul Dummett ist nach wie vor verletzt, und Mittelfeldspieler Elliot Anderson ist noch fraglich.

Vorhersage: Leicester City 3:1 Newcastle United