la liga sportwetten tipps

Die spanische La Liga wird an diesem Wochenende mit vielen spannenden Spielen fortgesetzt, um Sie zu unterhalten. Wie immer haben wir einige interessante Analysen und Vorschauen für Sie. Denken Sie immer daran, verantwortungsvoll zu wetten.

Mallorca vs Almeria

Anpfiff: 17/09/2022 um 13:00

Das Estadi de Mallorca ist am Samstag Schauplatz des La-Liga-Spiels zwischen Mallorca und Almeria, den beiden Teams, die vor der 6. Runde punktgleich an der Tabellenspitze stehen. Mallorca hat in letzter Zeit einige Höhen und Tiefen erlebt: Die Mannschaft schlug Rayo, teilte sich die Punkte mit Girona und verlor gegen Real Madrid. Mallorca strebt den ersten Heimsieg der Saison an, muss sich aber auf dem Spielfeld beweisen. Tino Kadewere, Dominik Greif und Ndiaye Diedhiou dürften bei der Heimmannschaft verletzungsbedingt ausfallen.

Almeria hingegen musste in den letzten beiden Ligaspielen gegen Real Valladolid und Osasuna Niederlagen einstecken. Da die Neulinge seit dem Weggang von Schlüsselspieler Umar Sadiq vor dem gegnerischen Tor Probleme haben, sind wir der Meinung, dass es sich lohnt, auf die Gastgeber zu wetten. Sowohl Cesar De La Hoz als auch Alex Centelles sind bei der Auswärtsmannschaft verletzt.

Vorhersage: Mallorca 1:0 Almeria

Barcelona vs Elche

Anpfiff: 17/09/2022 um 15:15

Barcelona und Elche stehen sich im Camp Nou in einem David-gegen-Goliath-Duell gegenüber. Der FC Barcelona will die Dominanz von Real Madrid in der spanischen Liga beenden, und der gute Start in die Saison gibt den Fans Grund zum Optimismus. Die Neuzugänge Robert Lewandowski und Raphinha haben sich bereits an die neue Umgebung gewöhnt und wir sind überzeugt, dass sie der gegnerischen Abwehr das Leben schwer machen werden.

Lewandowski kehrt in die Startaufstellung zurück, während es bei der Heimmannschaft keine neuen Verletzungssorgen gibt. Elche hingegen befindet sich vor dem 6. Spieltag in der Abstiegszone, und angesichts der instabilen Abwehr wäre alles andere als ein leichter Heimsieg eine große Überraschung. Sowohl Gerard Gumbau als auch Gonzalo Verdu dürften verletzungsbedingt ausfallen, während Ezequiel Ponze auf einen Einsatz in der Startformation hoffen darf.

Vorhersage: Barcelona 3:0 Elche

Valencia vs Celta Vigo

Anpfiff: 17/09/2022 um 17:30

Valencia empfängt am 6. Spieltag der neuen La Liga-Saison Celta Vigo im Estadio de Mestalla. Valencia ist mit zwei Siegen und drei Niederlagen durchwachsen in die Saison gestartet und steht gegen Celta Vigo zweifelsohne vor einer schwierigen Aufgabe. Der talentierte Mittelfeldspieler Ilaix Moriba ist nach seiner Sperre wieder dabei, und auch bei der Heimmannschaft gibt es keine neuen Verletzungssorgen.

Celta Vigo hingegen konnte Atletico am Wochenende in Madrid nicht den Spaß verderben und ist in der Tabelle auf Platz 10 zurückgefallen. Dennoch ist ein Unentschieden absehbar, denn die beiden Mannschaften scheinen sich im Moment ebenbürtig zu sein. Sowohl Rodriguez Arnaiz als auch Goncalo Paciencia fallen bei den Gästen vor der Reise nach Valencia mit Verletzungen aus.

Vorhersage: Valencia 1:1 Celta Vigo

Villarreal vs Sevilla

Anpfiff: 18/09/2022 um 15:15

Villarreal will im La-Liga-Derby gegen Sevilla Wiedergutmachung für die 0:1-Niederlage gegen Real Betis betreiben. Villarreal hat in letzter Zeit einige Höhen und Tiefen erlebt, gilt aber dennoch als Favorit auf den Sieg gegen Sevilla, das einen schwachen Saisonstart hingelegt hat. Bei der Heimmannschaft fallen Gerard Moreno, Juan Foyth und Alberto Moreno verletzungsbedingt aus, während Francis Coquelin auf seinen zweiten Einsatz in dieser Saison hofft.

Sevilla hingegen konnte am Wochenende mit einem 3:2-Auswärtssieg gegen Espanyol endlich wieder für Freude bei den Fans sorgen. Die Mannen von Julen Lopetegui haben wieder Selbstvertrauen getankt, aber man darf nicht vergessen, dass der wichtige Angreifer Erik Lamela am Sonntag wegen einer Sperre fehlen wird. Sowohl Teixeira Marcao als auch Jesus Corona fallen mit Verletzungen aus. Dennoch sollte ein Heimsieg in Betracht gezogen werden.

Vorhersage: Villarreal 2:1 Sevilla

Atletico Madrid vs Real Madrid

Anpfiff: 18/09/2022 um 20:00

Der Boden im Estadio Wanda Metropolitano wird beben, wenn sich Atletico Madrid und Real Madrid im Madrider Derby gegenüberstehen. Atletico Madrid will sich von der 0:2-Niederlage gegen Bayer Leverkusen erholen und könnte mit einem Sieg über Real Madrid auf einen Champions-League-Platz in der Tabelle klettern. Gimenez, Savic, Reguilon, Lemar und Oblak dürften bei der Heimmannschaft verletzungsbedingt ausfallen.

Real Madrid hingegen hat Mallorca ohne Karim Benzema in der Startformation mit 4:1 besiegt. Der französische Stürmer befindet sich nach wie vor im Aufwachraum, und auch Lucas Vazquez und Eder Militao fallen mit Verletzungen aus. Dennoch ist im Lokalderby mit einer knappen Begegnung zu rechnen, und wir glauben, dass ein Unentschieden einen hohen Wert hat. In den letzten sechs Begegnungen in La Liga fielen jeweils weniger als 2,5 Tore.

Vorhersage: Atletico Madrid 1:1 Real Madrid