X

Beliebte Ligen

Fußball
Basketball
Eishockey
Tennis
E-sports

Premier league

Englische Premier League Vorschau: Spieltag 28

Die englische Premier League wird an diesem Wochenende mit vielen spannenden Spielen fortgesetzt, um Sie zu unterhalten. Wie immer haben wir einige interessante Analysen und Vorschauen für Sie. Denken Sie immer daran, verantwortungsvoll zu wetten.

Leicester vs Leeds

Anpfiff: 05/03/2022 um 13:30

Leicester City will im King Power Stadium gegen das angeschlagene Leeds United den ersten Sieg in der Liga seit dem 28. Dezember 2021 einfahren. Leicester hat keine gute Saison hinter sich, aber die Chance, wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren, könnte nicht besser sein als jetzt. Die gute Nachricht für die Gastgeber ist, dass Hauptangreifer Jamie Vardy seine Langzeitverletzung überwunden hat, während Evans, Castagne, Justin, Fofana und Bertrand weiterhin verletzt sind.

Leeds hingegen hat in letzter Zeit Probleme mit der Abwehr, die in den letzten fünf Ligaspielen insgesamt 20 Gegentore kassiert hat. Infolgedessen wurde Marcelo Bielsa entlassen, und der ehemalige Leipziger Jesse Marsch übernahm das Ruder. Dennoch sollte ein Heimsieg möglich sein, da Jamie Vardy zurück ist.

Vorhersage: Leicester 3:2 Leeds

Burnley vs Chelsea

Anpfiff: 05/03/2022 um 16:00

Chelsea wird versuchen, auf dem Champions-League-Platz zu bleiben, wenn sie am Samstagnachmittag in Turf Moor gegen Burnley antreten. Chelsea hat zwar nur noch geringe Chancen auf den erneuten Gewinn des heimischen Pokals, ist aber durchaus in der Lage, sich einen Platz unter den ersten Vier zu sichern. Ben Chilwell verpasste die EFL-Cup-Niederlage gegen Liverpool wegen einer Verletzung und wird weiterhin in der Kabine bleiben.

Burnley hingegen will der Abstiegszone entkommen. Burnley hat sich in letzter Zeit deutlich verbessert, doch Chelsea dürfte für die Gastgeber eine viel größere Gefahr darstellen als ihre bisherigen Gegner. Sowohl Gudmundsson als auch Vydra fallen verletzungsbedingt aus, aber es gibt keine gesperrten Spieler in der Heimmannschaft.

Vorhersage: Burnley 0:1 Chelsea

Norwich City vs Brentford

Anpfiff: 05/03/2022 um 16:00

In der Carrow Road kommt es am Samstag zum Spiel zwischen Norwich City und Brentford, den beiden Schlusslichtern der Tabelle. Norwich City hat einen weiteren Formtiefpunkt erlitten, denn die Mannschaft hat jedes ihrer letzten drei Ligaspiele verloren. Dadurch sind sie in der Tabelle auf den letzten Platz zurückgefallen. Norwich will den Negativtrend unbedingt stoppen, doch dieses Spiel wird alles andere als ein Spaziergang für die Gastgeber.

Verteidiger Andrew Omobamidele und Stürmer Adam Idah fallen mit Verletzungen aus, aber bei der Heimmannschaft gibt es keine gesperrten Spieler. Brentford hingegen will sich für die 0:2-Niederlage gegen Newcastle revanchieren, muss dabei aber auf den gesperrten Mittelfeldspieler Joshua Dasilva verzichten, der am Wochenende des Feldes verwiesen wurde. In der Carrow Road ist jedoch mit einer engen Begegnung zu rechnen, und wir sind der Meinung, dass ein Unentschieden sehr wahrscheinlich ist.

Vorhersage: Norwich City 1:1 Brentford

Liverpool vs West Ham

Anpfiff: 05/03/2022 um 18:30

Liverpool will den Vorsprung von Man City in der EPL-Tabelle schmelzen lassen, wenn sie am 28. Spieltag gegen West Ham United in Anfield antreten. Liverpool hat in der nationalen Meisterschaft eine Siegesserie von sechs Spielen hingelegt, muss aber weiter gewinnen, um die Trophäe zurückzuerobern. Roberto Firmino ist zwar fraglich, aber Jurgen Klopp hat vor dem Spiel am Samstag keine anderen Sorgen.

West Ham hingegen besiegte Wolverhampton dank des Treffers von Tomas Soucek und bleibt damit im Rennen um die Champions League. Liverpool hingegen hat in dieser Saison auf heimischem Boden beeindruckende Leistungen gezeigt, und wir gehen davon aus, dass sie alle drei Punkte aus dem Spiel mitnehmen werden. Auf Seiten der Gäste dürften Coufal, Masuaku und Ogbonna verletzungsbedingt ausfallen.

Vorhersage: Liverpool 2:1 West Ham

Tottenham vs Everton

Anpfiff: 07/03/2022 um 21:00

Mit dem Montagsspiel zwischen Tottenham und Everton endet der 28. Spieltag der laufenden Premier League-Kampagne. Die Spurs wollen an den 4:0-Sieg gegen Leeds United anknüpfen und werden wahrscheinlich wieder mit einer offensiven Spielweise antreten. Harry Kane hat in letzter Zeit zu seiner Torgefährlichkeit zurückgefunden, so dass sich die gegnerische Abwehr vor ihm in Acht nehmen muss. Rodrigo Bentancur, der im Januar verpflichtet wurde, fällt verletzungsbedingt aus, ebenso wie Mittelfeldspieler Oliver Skipp.

Everton hingegen war kurz davor, Man City ein 0:0-Unentschieden abzutrotzen, doch Phil Foden erzielte schließlich den späten Siegtreffer für den Tabellenführer. Everton rutscht von Woche zu Woche in der Tabelle ab, und angesichts der Leistung von Tottenham an der Elland Road gehen wir davon aus, dass die Gäste mit leeren Händen nach Hause fahren werden.

Vorhersage: Tottenham 2:0 Everton

bevorstehende Events
73 269bevorstehende Events
Wettbewerbe
9 447Wettbewerbe
Aktuelle Quoten
9 605 290Aktuelle Quoten
18+

Alles was Sie auf unserer Webseite über Wetten, Sportwetten Anbieter, und Angebote lesen haben wir sorgfältig recherchiert, dennoch müssen Sie beachten, dass sich die Angebote ständig ändern, und deshalb kann es zum Abweichungen kommen. Die aktuellsten Informationen über Bonusangebote und Quoten können Sie auf der Seite von dem Sportwetten Anbieter noch mal überprüfen. Wir wollen noch darauf hinweisen, dass wetten nur ab 18 Jahren erlaubt ist! Und dass Sie verantwortungsbewusst spielen müssen, denn die Sportwetten können süchtig machen!

bein LaLiga TV dazn hh ibia

Notice: ob_end_flush(): Failed to send buffer of zlib output compression (0) in /home/myprobettest/public_html/wp-includes/functions.php on line 5373