Serie A Vorschau: Spieltag 21

0
417
sportwetten tipps euro2020

Es war eine weitere sehr interessante Serie von Ergebnissen in der vergangenen Woche in Italien, als Juventus das überraschende Unentschieden von Inter mit Lecce voll ausnutzte, um seine Führung an der Tabellenspitze auszubauen. Der Sieg über Parma bescherte den Bianconeri einen Vier-Punkte-Vorsprung, der für Inter schwer zurück zu erobern sein dürfte.

Aber in der gesamten Liga ist derzeit viel los. Latium setzte seine gute Form fort, indem es Sampdoria schlug, obwohl Neapel den Verein aus Rom in der Woche in der Coppa Italia aus dem Wettbewerb warf. Auch das Mini-Revival von Mailand ging weiter, während Atalanta zu Hause überraschend von SPAL in einer Partie geschlagen wurde, die die Elritzen aus dem unteren Bereich der Tabelle verdrängte.

Der 21. Spieltag hat einige interessante Spiele für uns, wobei das Derby della Capitale zwischen Roma und Lazio im Stadio Olimpico und Napoli nur wenige Tage nach dem Ausscheiden von Lazio aus dem Pokal Juventus unterhielt.

Napoli vs Juventus

Alle Augen werden auf das Stadio San Paolo gerichtet sein, wenn Napoli und Juventus im Derby der Runde 21 gegeneinander antreten. Die Bianconeri verzeichneten im letzten Ligaspiel einen sehr wichtigen Sieg gegen Parma, wobei Cristiano Ronaldo zwei weitere Tore auf seinem Konto verbuchen konnte. CR7, der in der letzten Zeit seine torgefährliche Note gefunden hat, dürfte für die gegnerischen Verteidiger eine große Bedrohung darstellen, und angesichts der aktuellen Form von Neapel sollte ein Auswärtssieg in Betracht gezogen werden.

Die Neapolitaner gehen nach der 0:2-Heimniederlage gegen die Fiorentina in die Partie, was bedeutet, dass sich der Mangel an Selbstvertrauen als großes Problem für die Truppen von Genaro Gattuso erweisen könnte. Schlüsselverteidiger Kalidou Koulibaly bleibt für die Gastgeber an der Seitenlinie, was ein weiterer Grund ist, warum wir versucht sind, auf Juventus zu setzen. Bei ihrem letzten Treffen im Stadio San Paolo besiegte Juve Neapel mit 2:1.

AS Roma vs Lazio

Es wird ein Feuerwerk geben, wenn sich die beiden erbitterten Lokalrivalen Roma und Lazio am 21. Spieltag im Derby della Capitale gegenüberstehen. Lazio überrollte Sampdoria im letzten Ligaspiel mit 5:1, wobei die Mannschaft die Hoffnung auf einen Scudetto-Sieg aufrecht erhielt. Ciro Immobile bewies einmal mehr seinen Wert, als der erfahrene Angreifer gegen La Samp einen Hattrick erzielte, und im Derby von Rom werden alle Augen auf ihn gerichtet sein.

Die Giallorossi hingegen konnten Genua auf der Straße mit 3:1 besiegen, wobei die Mannschaft ihren Platz unter den ersten vier verteidigte. Edin Dzeko erzielte mit dem Sieg über die Rossoblu seinen achten Treffer der Saison, was bedeutet, dass die gegnerischen Verteidiger ihn in Schach halten sollten. Die gute Nachricht für die Mannschaft von Paulo Fonseca ist, dass der wichtige Verteidiger Aleksandar Kolarov von der Sperre zurückkehrt. Angesichts des Angriffspotenzials der beiden Mannschaften sollten jedoch beide Mannschaften in Betracht gezogen werden, um eine Wette zu erzielen.

Parma vs Udinese

Wie erwartet, musste Parma im letzten Ligaspiel in Turin eine 2:1-Niederlage gegen Tabellenführer Juventus hinnehmen. Die Gli Emiliani zeigten jedoch erneut Charakter, denn die Mannschaft kämpfte bis zum Abpfiff hart. Parma will seinen Platz in der oberen Tabellenhälfte behalten, doch das Spiel gegen Udinese wird für die Gastgeber alles andere als ein Spaziergang sein.

Die Zebrette waren am Wochenende im Stadio San Siro kurz davor, die Beute mit Mailand zu teilen, doch Ante Rebic half den Rossoneri schließlich dabei, alle drei Punkte aus dem Spiel zu holen. Die jüngsten Leistungen von Udinese sind besser als ihre Ergebnisse, was wahrscheinlich der Hauptgrund dafür ist, dass wir versucht sind, auf die Gäste zu setzen. Ein Mann, den man in der Auswärtsmannschaft beobachten sollte, ist Rodrigo de Paul, der in letzter Zeit in einer guten Form war.